Saskatoon, Autounfall, Halloween

28. Oktober 2011 Canada, Regina joe

at

Lang lang ists her!
Präsentation war pipifein, nun zum wichtigen Thema, was machen wir so an den Wochenenden. Letztes Wochenende am Freitag wurde Geburtstag gefeiert (Bright und Tight war das Motto, sprich Eng und Bunt), da meine bestellten Sachen nicht angekommen sind, hab ich mir wie viele anderen von Madeline blaue Leggins und ein bauchfreies Shirt ausgeliehen. Am Samstag hat uns dann Celine ihr Auto (namens Granny) geliehen und wir sind damit nach Saskatoon (ca. 2,5h Fahrzeit). Dort haben wir uns ein saftiges Steak gegönnt und bei der Gelegenheit den Besitzer einer Bar kennen gelernt, der uns gleich Gratistickets gegeben hat. Hier muss man für jede Bar zumindest 5$ Eintritt bezahlen, bei Live-Musik entsprechend noch mehr, deswegen haben wir uns das natürlich nicht entgehen lassen.



Nachdem wir am Freitag etwas länger aus waren, haben wirs am Samstag nicht mehr lange geschafft! Am Sonntag haben wir uns dann die Stadt etwas angesehen und auch ein paar Fotos geschossen. Am Weg heim ist uns dann ein Malheur passiert. Wir wollten an einem See halten um ein Foto zu machen, allerdings war da keine Autobahnausfahrt, sondern einfach nur ein Schotterweg. Wir waren zu schnell, sind gerutscht und haben ein Stoppschild dabei mitgenommen. Während wir mit zerschmetterter Windschutzscheibe im Graben lagen (sonst hatte das Auto und auch wir keinen Schaden), wurde das Stoppschild schon wieder repariert. Nachdem Celine nicht dabei war galt ihre CAA (Quasi der Öamtc in Kanada) Mitgliedschaft für uns nicht. Und an einem Sonntag wirds sonst natürlich sehr schwer. Also sind wir ab zur nächsten Tankstelle und haben das Loch mit Tape zugeklebt. Damit sind wir dann die verbleibenden 180km zurück nach Regina gefahren. Recht anstrengend.

Das Auto wurde mittlerweile abgeholt und bekommt eine neue Windschutzscheibe, da versichert wird uns das etwa 100$ kosten, damit können wir gut leben ;)

Halloween, das heißt alles spielt verrückt, Kostüme um 40-80$ werden zumeist gekauft. Wir gehen jetzt gleich los um uns etwas zu besorgen. Heute Abend sehen wir uns dann die Rocky Horror Picture Show (Musical) an. Und morgen gehen wir dann auf einen Pub Crawl, sprich wir besuchen einfach ein paar verschiedene Pubs hintereinander. Gerade wurden die Aufbauarbeiten für den Pumkin-carving Bewerb fertiggestellt, hab da ein bisschen mitgeholfen.

Gestern Abend bin ich zusammen mit Gerrit, Kerstin, Chrisi und AJ zum DJ Tutorial, da kann man sich jeden Dienstag und Donnerstag von 5 bis 9 an den Decks versuchen und ein wenig herumspielen!
Nächstes Wochenende will uns Gerrit nach Brandon, einer Stadt in Manitoba, entführen um dort auf einer Farm Motorrad/Quad zu fahren, Bier trinken und ein bisschen Jagen/Schießen.
So weit so gut!

Macht Spass :)

ca

Long long time ago!
Presentation went well, now to the more important topics, what are we doing for the weekends. Last weekend we wer celebrating birthdays (theme was brights and tights), but since my ordered clothes didn’t arrive yet, I had to borrow me blue leggins and a pink bellyfree shirt from Madeline. Saturday Celine lent us her car (called Granny) to go to Saskatoon (2.5 hours drive). We had a delicious Steak and met the owner of a bar who gave us free entrance later that night. Otherwise we would’ve paid 5$ or more if it is live music, so we went there obviously.



Since we went out quite long on friday, we took saturday night easy! On sunday we’ve seen the city a little bit and took some pictures. On the way back we then had an accident. We wanted to stop at a lake to take some pictures, when the highway exit was not a “proper exit” but only a graveled road. We’ve been too fast, swerved and hit a stop sign. While we were lying in the ditch with a smacked windshield (the car took no other damage), the stop sign was already fixed. Since Celine didn’t come with us her CAA (compared to our ÖAMTC) membership was not good for us. On a sunday, everything else is quite difficult. So we went to the next Gas station, taped the hole and drove the 180km back to Regina. Very exhausting.

In the meanwhile the car got towed and gets a new windshield, since it is insured it will cost about 100$, which is quite ok for us ;)

Halloween, this means everyone is going crazy, buying costumes for 40 to 80$. We will go soon to buy some. Tonight we will see the Rocky Horror Show (Musical). Tomorrow we will go on our own pub crawl, so to say just visit some pubs after eachother. This very moment the preparations for the pumpkin.carving contest are done, I did help them a little bit.

Yesterday evening I went to the DJ Tutorial with Gerrit, Kerstin, Chrisi and AJ, since one can try this every tuesday and thursday from 5 to 9pm. Next week Gerrit plans on going to Brandon, Manitoba to go for some motorbiking/quading, drinking beer and eventually hunting/shooting. So far, so good!

It is a lot of fun :)

Bookmark the permalink

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>