NYC – die Stadt die niemals schläft

24. August 2011 New York joe

sollte umbenannt werden in NYC – die Stadt in der ich nie schlafe!

Um mal ein bisschen zusammenzufassen: Off the wagon – Montags gibts da 1$-Bier! Cheesesteak Factory 2 Pizzastücke + Getränk um $2,75, MacManus – eine der letzten Bars in NYC, die wirklich noch in Familienbesitz ist an der 19ten und 7ten. Das ist der Treff für Stand-Up Comedians. Wer eine kleine Show sehen will, sollt einfach mit den Jungs quatschen. Die Jungs und Mädels vom Hostel machen richtig Spass! Heute werde ich mir noch ein paar schöne Sachen (ich meine Gebäude) ansehen. Am Abend gibts dann Pizza im Hostel und ich werde sehen, dass ich irgendwelche halbwegs günstige Tickets für eine Broadwayshow bekomme!

Gestern war Liberty Island tagsüber und Times Square bei Nacht angesagt. Wir (Anne-Sofie, Carina, Alan, David, Marc und Eli) hatten richtig Spass, sprich Miniflashmobs. Wir sind einfach bei Paaren mit aufs Foto – macht sehr viel Spass. Eli wird im März in St. Anton oder Ischgl sein ;) Ich glaube er wird Ischgl bevorzugen!

Ach ja, gestern war hier ein Erdbeben, anscheinend mussten einige Hochhäuser evakuiert werden. Wir haben aber nichts gespürt, also easy going!

Bookmark the permalink

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>